Hundesportverein Großbreitenbach


Direkt zum Seiteninhalt

Vereinsjubiläumsfeier

60 Jahre HSV Großbreitenbach > Veranstaltung am 03.06.2012



60 Jahre Hundesportverein Großbreitenbach!
Am 03.06.2012 feierten wir unser 60-jähriges Bestehen. Bei miserablem Wetter konnten wir dennoch auf eine rege Teilnahme und viele Besucher zählen.
Wir zeigten mit unseren Vierbeinern die verschiedenen Fassetten des Hundesports.
- Bei strömendem Regen konnte einem Gruppentraining zugeschaut werden.
- Großes Interesse wurde durch unsere Vorführung im Turnierhundesport geweckt, da sich hierbei zeigt, zu welcher Hochleistung die Hunde fähig sind und wie klein daneben doch die Hundeführer erscheinen, die trotz größter Anstrengung den Hunden nur mit Mühe folgen können, obwohl diese keine Hindernisse überwinden müssen.
- Am Ende der Veranstaltung konnte noch die Ausbildung unserer Junghunde zum Schutzdienst bestaunt werden, die ebenfalls großes Interesse weckte.
Allen Hundeführern und Hunden gilt an dieser Stelle unser Dank, da trotz durchgeweichter Kleidung und durchgeweichten Fell keiner sich die Laune vermiesen ließ und die Veranstaltung zu einem Highlight im Vereinsleben wurde.

Rettungshundestaffel aus Saalfeld!
Eine ganz besondere Vorführung wurde durch die Rettungshundestaffel aus Saalfeld gewährleistet, die mit ihren Hunden zeigten, welch große Fähigkeiten unsere Vierbeiner mit ihrem Geruchsinn ausüben können. Wie z.B. die Rettung von verletzten Personen in unwegsamen Gelände oder das Auffinden von Verletzten in verschütteten Gebieten konnte hierbei bestaunt werden. Diesbezüglich möchten wir uns recht herzlich bei der Rettungshundestaffel aus Saalfeld bedanken.

Bürgermeisterin Frau Enders aus Großbreitenbach als Schirmherrin!
Unsere Bürgermeisterin aus Großbreitenbach nahm unsere Anfrage als Pate unseres Vereinsfestes zu fungieren gerne an. Sie unterstütze die Feierlichkeit mit einer hervorragenden kurzen Rede zu Beginn des Festes, wobei sie betonte, das die erste Veranstaltung, die sie als Bürgermeisterin beiwohnen durfte eine Veranstaltung des Hundesportvereins Großbreitenbach war und eine der Letzten als Bürgermeisterin bei unserer 60-Jahrverein wieder, bevor sie ihre Funktion als Landrätin antrat. So zu sagen rundete auch hierbei unsere Feierlichkeit einen Lebensabschnitt von Frau Enders ab. Unser herzlicher Dank gilt natürlich Frau Enders und wir wünschen ihr auf diesem Wege ganz viel Glück für ihren neuen Lebensweg als Landrätin für den Ilm-Kreis und als Landtagsabgeordnete.

Danksagung!
Unser Dank gilt ebenfalls unseren Angehörigen, die diese Veranstaltung, sei es mit Kuchen backen, Verkauf oder sonstigen vorbereitenden Maßnahmen, tatkräftig unterstützten und den Gesamtablauf abrundeten.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü